Angebote zu "Städte" (8.769 Treffer)

tiptoi® Puzzle Deutschland, 100 Teile, bunt
Unser Tipp
11,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

tiptoi® Puzzle Deutschland, 100 Teile:Wo steht das Brandenburger Tor? In welcher Stadt befindet sich der größte Hafen Deutschlands? Wenn das Puzzle fertig zusammengesetzt ist, können die Spieler mit tiptoi® auf Entdeckungsreise durch Deutschland gehen. Dabei wird interessantes Sachwissen über Flüsse, Gebirge, Städte, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr vermittelt. In einer spannenden Rallye verfolgen die Kinder einen Heißluftballon quer durch Deutschland und lernen so spielerisch die Geografie des Landes kennen.Wichtig: Funktioniert nur mit dem tiptoi®-Stift (nicht inklusive, bitte extra bestellen)! Dieser lässt sich für alle tiptoi®-Bücher, -Spiele und -Puzzles verwenden. Die jeweilige Audiodatei kann einfach, sicher und kostenlos über das Internet auf den Stift geladen werden.Spielerisch Deutschland entdecken, Farbe: bunt

Anbieter: JAKO-O
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Deutschlands Städte (Mängelexemplar)
13,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Stadt ist nicht gleich Stadt. Besonders deutlich wird dies aus der Luft. Wussten Sie das Mannheim von oben einem Schachbrett ähnelt? Kennen Sie Arnis, die kleinste Stadt Deutschlands? Lassen Sie sich überraschen von den Besonderheiten deutscher Städte, die die Vogelperspektive offenbart. Gerhard Launer fängt seit Jahrzehnten Luftbilder unseres Landes ein. In diesem Band präsentiert er sein spektakulärsten Städtebilder von Garmisch bis Flensburg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
WAS IST WAS Stickeratlas - Bundesländer Deutsch...
Unser Tipp
7,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

WAS IST WAS Stickeratlas - Bundesländer Deutschland:Der bunt gestaltete Stickeratlas ist randvoll mit vielen spannenden Infos über alle Bundesländer und Deutschland insgesamt. Städte, Geschichte, Spezialitäten, Traditionen, Rekorde und Angeberwissen - Seite für Seite entsteht ein buntes und vielfältiges Bild von Deutschland. Außerdem gibt's in der Heftmitte mehr als 100 Sticker, die auf die weißen Flächen im Heft geklebt werden können und sich auch wieder ablösen lassen.Deutschland kennenlernen, Farbe: bunt

Anbieter: JAKO-O
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
1 Tag in Deutschlands schönsten Städten als Buc...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Tag in Deutschlands schönsten Städten:Martinas Städte-Kurztrips nach Berlin, München, Hamburg, Dresden, Münster, Köln und Heidelberg Martina Dannheimer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
JAKO-O Erlebniskarte "Illustrierte Deutschlandk...
Empfehlung
16,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Erlebniskarte "Illustrierte Deutschlandkarte" - mit Metall-Beleistung:Schön, praktisch & informativ! Mit Zeitgeschichte & Sehenswürdigkeiten, Tipps für Freizeit, Natur- und Tierwelt, Skurrilem, Witzigem und allerhand Wissenswertem – z. B. Bundesländer mit ihren Hauptstädten, Städte, Berge, Flüsse ... Alles anschaulich und in einer umfangreichen Legende dargestellt. So macht Deutschland-Entdecken Spaß! Poster inkl. Metall-Leisten oben & unten zum Aufhängen, FSC-zertifiziert mit Umweltlabel.Deutschlandposter zum Aufhängen, Farbe: bunt

Anbieter: JAKO-O
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Terra X - Deutschlands Städte
17,99 €
Reduziert
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DVDDies ist die Geschichte von Deutschlands Städten. Sie sind Magneten: 80 Prozent der Deutschen leben dort. Unsere Städte sind mehr als eine Ansammlung von Häusern und Straßen. Sie stehen für Bürgerstolz; sind Motor von Demo

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Terra X - Deutschlands Städte
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist die Geschichte von Deutschlands Städten. Sie sind Magneten: 80 Prozent der Deutschen leben dort. Unsere Städte sind mehr als eine Ansammlung von Häusern und Straßen. Sie stehen für Bürgerstolz, sind Motor von Demokratie und Wirtschaft - und ein Ort der Sehnsucht. Deutschland ist berühmt für seine Städte. Denn bei uns gab es lange Zeit keine alles überragende Hauptstadt wie London oder Paris. Deutschland war ein Land der Kleinstaaterei. Neben Großmächten wie Österreich oder Preußen gab es über 300 Mini-Staaten - und jeder Herrscher leistete sich seine eigene Residenzstadt. Heute machen die vielen regionalen Zentren, unsere Metropolen in der Provinz, den wirtschaftlichen und kulturellen Reichtum Deutschlands aus. Folge 1: Macht und Reichtum Folge 2: Glanz und Gloria Folge 3: Elend und Fortschritt

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Landshut die Stadt
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Landshut, in der Focus-Exklusivstudie als ´´Top Region´´ und ´´eine der stärksten Städte Deutschlands´´ gekürt, ist für die Landshuter ohnehin eine der schönsten Städte der Welt. Eine imposante, eindrucksvolle Architektur - mit den Wahrzeichen Burg Trausnitz und Stiftsbasilika St. Martin - und ein vielseitiges, hochwertiges kulturelles Angebot prägen den starken Charakter und das Flair der facettenreichen Hauptstadt Niederbayerns. Ein zauberhafter Bildband für Landshuter, für Freunde und Gäste Landshuts und für solche, die es werden wollen - mit fantastischen Fotografien von Michael Hackl, Patrick Hagl, Horst Klemann, Toni Ott, Mirco Di Dclafani, Hermut Stix und Christine Vincon und einer englischen Textzusammenfassung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Stuttgart. Meine Stadt
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Stuttgart ist die Stadt der Gegensätze, der ungeahnten Möglichkeiten, des alt Bekannten und neu zu Entdeckenden. Eberhard Rapp nimmt uns mit auf eine visuelle Erlebnisreise, zeigt nie zuvor Gesehenes aufgrund seiner persönlichen Sichtweise oder der ungewöhnlichen Perspektive. Klar ist, dass Stuttgart alles und vieles, dabei immer faszinierend ist. Die Stadt bietet ein Einerseits und zugleich ein Andrerseits, Harmonien und Kontraste. Einfach anschauen und staunen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Erzählte Stadt
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo findet man in Stuttgart Erinnerungen an Schriftstellerinnen und Schriftsteller? Gibt es Wohnhäuser von Dichtern? Schauplätze in Romanen? Wer hat überhaupt hier gelebt und gearbeitet oder ist zumindest eine Weile zu Gast gewesen? Einiges ist bekannt: Friedrich Schiller floh vor dem Herzog, Eduard Mörike zog zehnmal um, Wilhelm Hauff erdachte aus Langeweile Märchen und Robert Musil seinen ´´Törleß´´, Goethe beeindruckte mit seiner Rezitation und Joachim Ringelnatz im Varieté. Samuel Beckett kam zum Süddeutschen Rundfunk, ebenso Alfred Andersch und Helmut Heißenbüttel. Hermann Lenz flanierte am liebsten durch die Straßen. Jella Lepman arbeitete als Redakteurin im Tagblatt-Turm, Marianne Ehrmann und Emma von Suckow führten Salons, Jean Paul liebte die Silberburg und Nikolaus Lenau Spargel. F. C. Delius verbrachte in Stuttgart einige Zeit wegen des Prozesses gegen Siemens, Casanova verließ die Stadt eilends wegen Spielschulden. Honoré de Balzac reiste zur Kur an, Arthur Rimbaud zum Deutschstudium, W. G. Sebald, um das Literaturhaus zu eröffnen; Schorlaus Kommissar Dengler wohnt überm ´´Basta´´ und Polityckis ´´Weiberroman´´-Held speist beim Brunnenwirt. Irene Ferchl erzählt von Schriftstellern, Orten, Begebenheiten. Das Buch ist Teil des Kulturprojekts ´´Erzählte Stadt´´, das während des 35. Deutschen Evangelischen Kirchentags im Juni 2015 in Stuttgart stattfindet. Zahlreiche Abbildungen illustrieren das Erzählte. Kartenausschnitte erleichtern das Auffinden literarischer Orte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ich gehe durch meine Stadt
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wolfgang Baier geht durch seine Stadt. Anfang der zwanziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts noch schwer bepackt mit einer 10 x 15-Plattenkamera und Holzstativ. In den 30-er Jahren bereits mit einer Kleinbildkamera. Seine Aufnahmen sind eindrückliche Bilder und fotografische Skizzen der damaligen Zeit. Immer wieder versucht er, die Stimmung der Stadt-Landschaft in Abhängigkeit von Beleuchtung und Atmosphäre wie ein Maler einzufangen. Ihn faszinierten das künstliche Licht in der Stadt und die malerisch-gespenstige Wirkung des Nebels ebenso wie das helle Licht eines sonnigen Wintertages. Es entstehen aber auch Bilder, die Wolfgang Baier nie veröffentlicht hat und die das Gesamtbild Rostocks als eine der schönsten Hansestädte vervollständigen. Beeindruckend ist die Fülle von Motiven aus einem vergangenen Stadtbild, die aus den 20er und 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts so das erste Mal überliefert werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die Necknamen in Stadt und Landkreis Karlsruhe
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Spatzen´´, ´´Frösch´´ und ´´Krabbe´´ gibt es ja einige in Karlsruhe und Umgebung. Aber warum? Und woher kommen die ´´Brigande´´ und die ´´Woogletsche´´? Sicher hat jeder zugezogene, aber auch jeder alteingesessene Bewohner der Region in und um Karlsruhe schon einmal Spekulationen über die Necknamen der Städte und Dörfer angestellt. In den meisten anderen Gegenden Deutschlands sind solche Ortsneckereien in dieser Form nicht bekannt. Unsere südwestdeutschen Vorfahren dagegen bedachten sich schon seit vielen Jahrhunderten aufgrund besonderer Begebenheiten gegenseitig mit ´Uznamen´, die mit der Zeit zu festen Beinamen für die Orte und ihre Bewohner wurden. Diesen alten, für unsere Region so typischen Brauch vor dem Vergessen zu bewahren, ist Anliegen des soeben im Verlag Regionalkultur erschienenen Buches ´´Von Dohlenaze, Holzlumpe und Milchsäule - Die Necknamen in Stadt und Landkreis Karlsruhe´´. Auf 112 Seiten hat David Depenau in dem humorvoll illustrierten, fest gebundenen und liebevoll gestalteten Band alles zusammengetragen, was ältere Einwohner und Literatur heute noch hergaben, um möglichst viele - auch bereits vergessene - Varianten der Ortsneckereien festzuhalten. Darin sind endlich für alle interessierten Freunde der Alltagsgeschichte unserer Region die heute noch gebräuchlichen und verschollenen Necknamen mitsamt ihrer Bedeutung nachzulesen. Dass dieses Thema auf enormes Interesse trifft, zeigen schon der Erfolg der Vorauflage, die sich den Uznamen der Stadt Karlsruhe widmete, sowie die große Spannung, mit der David Depenaus ´´Necknamen´´-Buch nun in Karlsruhe selbst wie auch im gesamten Landkreis erwartet wird. Ein schönes Nachschlage- und Lesebuch ist dabei entstanden, das bei allem Fleiß und aller Genauigkeit die Freude an den Geschichten und Geschichtchen nicht zu kurz kommen lässt, die sich um die ´´Linsebaich´´, ´´Klemmbaidel´´ und ´´Mondspritzer´´ ranken. Dass die Generationen vor uns ihr Leben - trotz ihres oft sehr mühseligen Alltags und ohne Unterhaltungsmedien - mit den damals zur Verfügung stehenden Mitteln kräftig würzten, ist die Botschaft hinter den gesammelten Necknamen, ihren historischen Hintergünden und den damit verbundenen Anekdoten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot