Angebote zu "Münchner" (492 Treffer)

Rother Schneeschuhführer Münchner Berge Buchkat...
Topseller
13,30 € *
zzgl. 6,99 € Versand

Romantische Wanderungen durch verschneite Wälder oder Gipfelglück in gleißender Wintersonne? Mit Schneeschuhen kein Problem, denn selbst bei hoher Schneelage kommen Sie mit den Bärentatzen noch gut voran.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Münchner Schmankerl
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

München ist eine der beliebtesten Städte Deutschlands. Highlights wie der Dom oder das Deutsche Museum sind jedem bekannt, doch wie sieht es mit dem Bogenhausener Kircherl oder der Burg Grünwald aus? Begleiten Sie Daniela Schetar und Friedrich Köthe an ihre 66 persönlichen Lieblingsplätze in der bayrischen Landeshauptstadt. Münchner Flair wird erlebbar beim Besuch von Hinterhofflohmärkten oder des aufstrebenden Arbeiterviertels Westend. Zum gemütlichen Ausklang des Tages laden die 11 ausgewählten Biergärten ein - jeder mit eigener Atmosphäre und besonderem Bier.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
BVR MÜNCHNER WANDERBERGE - Wanderführer - 7. Au...
Bestseller
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Siegfried Garnweidner ISBN: 978-3-7633-3011-9 7. Auflage 2013 175 Seiten Gewicht: 323 g Die Münchner Hausberge, ein ausgesprochen beliebtes und viel besuchtes Ausflugs- und Urlaubsgebiet, vereinen auf engem Raum unterschiedlichste Landschaftsformen - von den sanften Wiesenkuppen, ausgedehnten Wäldern, lieblichen Almen und aussichtsreichen Gipfelhöhen in den Bayerischen Voralpen, den Ammergauer Alpen und im Chiemgau bis hin zu den schroffen und teilweise recht anspruchsvollen Felsgipfeln des Wetterstein- und Karwendelgebirges. In diesem Rother Wanderbuch beschreibt Siegfried Garnweidner 50 schöne und abwechslungsreiche Wanderungen in den Bayerischen Alpen zwischen Lech, Inn und Chiemsee. Der Schwerpunkt des Tourenangebotes liegt bei den einfacheren Bergwanderungen, aber auch Freunde der etwas "schärferen Art" kommen voll auf ihre Kosten. Es sind alle Münchner Hausberge von Rang und Namen vertreten, darüber hinaus wird auch mancher Geheimtipp vorgestellt. So reicht die Palette von der familienfreundlichen Halbtageswanderung auf den knapp 1350 m hohen Zwiesel in den Bayerischen Voralpen bis hin zur anspruchsvollen Bergtour durch das Höllental auf Deutschlands höchsten Gipfel, die 2963 m hohe Zugspitze. Ein Tourensteckbrief, farbige Wanderkarten im Maßstab 1:50.000 mit eingetragenem Routenverlauf, aussagekräftige Höhenprofile, eine ausführliche Wegbeschreibung und Farbfotos zu jeder Tour erleichtern dem Wanderer die Planung und die Durchführung seiner Exkursionen. Zahlreiche Tipps und Informationen, unter anderem zur Geologie sowie zur Tier- und Pflanzenwelt, komplettieren diesen Wanderführer. Ein benutzerfreundliches Extra ist die Tourentabelle auf der vorderen Umschlagklappe, die dem Leser einen Überblick über Familienfreundlichkeit, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit, Begehungshäufigkeit, Wintertauglichkeit sowie zur Länge und Schwierigkeit der einzelnen Touren vermittelt. Zusammen mit der Übersichtskarte auf der hinteren Umschlagklappe ermöglicht sie die schnelle und gezielte Auswahl einer geeigneten Tour. Mit der siebten, vollständig überarbeiteten Auflage stehen zudem auch zu jeder Tour aktualisierte GPS-Daten zum Download bereit.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Münchner Hausberge
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Original - jetzt wieder aktuell: Münchner Hausberge - seit 40 Jahren ein Begriff für alle, die die Berge lieben · 68 Genusstouren zu den klassischen Zielen in den Bayerischen Voralpen und den angrenzenden Gebirgsgruppen · Mit Originalzitaten von Walter Pause und Luftbildern von Jörg Bodenbender.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Münchner Jakobsweg
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit dem Mittelalter ist der Jakobsweg nach Santiago de Compostela einer der großen Pilgerwege. Aus dem Osten Europas führte er immer über die Region München. Seit Mai 2003 gibt es - dank der Initiative der Autorin - einen ausgeschilderten Münchner Jakobsweg, der in diesem Buch ausführlich beschrieben wird. Monika Hanna berichtet über ihre Begegnungen mit Kultur, Geschichte und Natur entlang dieses Teilstücks des alten Pilgerweges und beschreibt genau den Wegverlauf der zehn Tagesetappen vom Münchner Stadtzentrum über Isartal, Andechs, Pfaffenwinkel und das Allgäu an den Bodensee. Für die Neuauflage wurden sämtliche Informationen und Empfehlungen überprüft und aktualisiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Münchner Stadtbäche
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf 25 Touren führt dieses Reisehandbuch zu den ehemaligen und noch vorhandenen Münchner Stadtbächen und Kanälen. Mit vielen Detailkarten, Plänen, Zeichnungen, sowie historischen und aktuellen Bildern zeigt es die Bedeutung der Bäche, die sie früher für das städtische Leben hatten und den Reiz, den sie auch heute noch besitzen. Auch wenn die meisten der innerstädtischen Bäche in den 1960er Jahren aufgelassen wurden, gibt es immer noch 174 km fließende Gewässer in der Stadt, an denen es vieles zu entdecken gibt: Die ehemaligen Mühlen, Fabriken und Brunnhäuser, wieder geöffnete Bachstrecken, wenige Betriebe, die immer noch mit Wasserkraft arbeiten und neue Kraftwerke.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Meine Münchner Hausberge
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor den Toren von München liegen die Münchner Hausberge. Zahlreiche Gipfel locken Einheimische und Touristen bei schönem Wetter. Der Fotograf Bernd Römmelt hat diese wunderschöne Landschaft in zahlreichen stimmungsvollen Bildern festgehalten. Frühmorgens, wenn die Sonne das erste Mal über die Gipfel steigt, taucht sie die Umgebung in ein magisches goldenes Licht und der Blick scheint ins Unendliche zu Schweifen. Bei Nebel spitzen hingegen nur wenige Berge aus einem wogenden Wolkenmeer. Am Abend erstrahlt die Landschaft dann in einem wunderschönen blauen und rosa Licht. Zahlreiche Hüttentipps machen dieses Buch zu einem absoluten Muss.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Münchner Wanderberge
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Münchner Hausberge, ein ausgesprochen beliebtes und viel besuchtes Ausflugs- und Urlaubsgebiet, vereinen auf engem Raum unterschiedlichste Landschaftsformen von den sanften Wiesenkuppen, ausgedehnten Wäldern, lieblichen Almen und aussichtsreichen Gipfelhöhen in den Bayerischen Voralpen, den Ammergauer Alpen und im Chiemgau bis hin zu den schroffen und teilweise recht anspruchsvollen Felsgipfeln des Wetterstein- und Karwendelgebirges. In diesem Rother Wanderbuch beschreibt Siegfried Garnweidner 50 schöne und abwechslungsreiche Wanderungen in den Bayerischen Alpen zwischen Lech, Inn und Chiemsee. Der Schwerpunkt des Tourenangebotes liegt bei den einfacheren Bergwanderungen, aber auch Freunde der etwas ´´schärferen Art´´ kommen voll auf ihre Kosten. Es sind alle Münchner Hausberge von Rang und Namen vertreten, darüber hinaus wird auch mancher Geheimtipp vorgestellt. Ein Tourensteckbrief, farbige Wanderkarten im Maßstab 1:50.000 mit eingetragenem Routenverlauf, aussagekräftige Höhenprofile, eine ausführliche Wegbeschreibung und Farbfotos zu jeder Tour erleichtern dem Wanderer die Planung und die Durchführung seiner Exkursionen. Zahlreiche Tipps und Informationen, unter anderem zur Geologie sowie zur Tier- und Pflanzenwelt, komplettieren diesen Wanderführer. Ein benutzerfreundliches Extra ist die Tourentabelle auf der vorderen Umschlagklappe, die dem Leser einen Überblick über Familienfreundlichkeit, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit, Begehungshäufigkeit, Wintertauglichkeit sowie zur Länge und Schwierigkeit der einzelnen Touren vermittelt. Zusammen mit der Übersichtskarte auf der hinteren Umschlagklappe ermöglicht sie die schnelle und gezielte Auswahl einer geeigneten Tour. Mit der siebten, vollständig überarbeiteten Auflage stehen zudem auch zu jeder Tour aktualisierte GPS-Daten zum Download bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Münchner Kraftorte
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Stadtrundgang durch München wird garantiert kein gewöhnliches Sightseeing: Fritz Fenzl führt Sie an Orte, an denen magische Kräfte wirken, die Auswirkungen auf den menschlichen Organismus haben. Der Weg geht vorbei an religiösen Stätten, Brunnen, Statuen und Denkmälern. Sie alle strahlen eine Energie aus, der sich die wenigsten bewusst sind, der sich aber kaum jemand entziehen kann. Dieser Reiseführer zeigt Münchens Sehenswürdigkeiten in einem ganz neuen Licht und richtet den Blick auf Details, die viel zu oft übersehen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die Münchner Residenz
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Residenz bietet einen spannenden Einblick in den wechselvollen und vielschichtigen Entstehungsprozess eines der bedeutendsten Schlossmuseen Europas. 1508 bis 1918 war sie Wohn- und Regierungssitz der bayerischen Herzöge, Kurfürsten und Könige. Mit ihren Prunkräumen und Kunstsammlungen aus den Epochen der Renaissance, des Frühbarock und Rokoko bis hin zum Klassizismus bezeugt sie den Kunstsinn und den politischen Anspruch des Hauses Wittelsbach. Zu ihren Glanzstücken zählen unter anderen die Grüne Galerie von François Cuvilliés, das Antiquarium mit Malereien von Peter Candid und die Wandgemälde von Julius Schnorr von Carolsfeld in den Nibelungensälen. Neben den bayerischen Kroninsignien können in der Schatzkammer herausragende Kostbarkeiten wie die Statuette des Ritters St. Georg bewundert werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Münchner Winterwanderungen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination Das Gebiet in dem sich Winterwanderungen befinden erstreckt sich von München bis zur Österreichischen Grenze und von Garmisch bis nach Bad Aibling. Zu den Höhepunkten zählen der Sonnenweg in den Ammergauer Alpen, die bizarre Partnachklamm, das Naturrefugium Rottachmoos, um nur einige zu nennen. Besonderen Reiz üben die schönen oberbayerischen Seen aus, wenn sie zugefroren sind. Eisläufer und Stockschützen, Eishockeyspieler und viele Spaziergänger sind von den großen Eisflächen magisch angezogen. Kurzinfo zum Produkt - Das sportliche Highlight: Zur Ruhe kommen die Wege auf die Neureut nur im Dezember, wenn das Wetter schlecht und das Neureuthaus geschlossen ist,denn dieser nette Waldberg hat sich zu einem echten Wanderziel gemausert. Von fast allen Seiten kann man hier aufsteigen, viele Wege sind wintertauglich und deshalb bei Rodlern sehr beliebt. - Das Familien-Highlight: Auf dieser Wanderung geht es gemütlich zu. Der Schliersee friert erstaunlich schnell zu. Und wenn ihn ein stabiles Eis bedeckt, kann man direkt über die Seefläche zu Fuß oder mit Schlittschuhen sausen, ein Spaß für Groß und Klein. Ist die Eisdecke nicht stabil, bleibt man besser am Ufer, beobachtet die Eissegler auf dem See und folgt der vorgestellten Route. - Das Genuss-Highlight: Den einen interessiert an dieser wunderbaren, kurzweiligen Rundtour die großartige Rokokokirche, den anderen die hochkarätigen Kulturveranstaltungen und fast alle das Bierstüberl und der Biergarten beim Kloster Andechs. - Das persönliche Highlight: Die Wanderung zwischen Lenggries und Bad Tölz führt über lange Strecken durch die schützenswerte Isarau, in deren Gebüsch seltene Tiere leben. Eine der Attraktionen ist das Voralpenstädtchen Bad Tölz. Besonders schön ist es dort, wenn der Christkindlmarkt stattfindet, der Freunde aus nah und fern gefunden hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot