Angebote zu "Büscher" (7 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

(Ver-)Führung zur Chancengleichheit: Ein Wegwei...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer kann aktiv und effektiv etwas tun, damit in Deutschland die Zahl der Frauen in Vorständen und Aufsichtsräten steigt? Die Antwort liegt auf der Hand: Es sind die Frontmänner und -frauen selbst, die sich dafür einsetzen sollten, dass zukünftig mehr verantwortungsvolle Positionen von Frauen besetzt werden - auch unabhängig von Ihrer persönlichen Meinung dazu. Schon heute gehört es zu Ihren Führungsaufgaben, weibliche Talente auf allen Ebenen der betrieblichen Hierarchie zu erkennen und zu fördern. Das Hörbuch gibt hierzu wissenschaftlich fundierte Denkanstöße und macht praktische Vorschläge. Führungskräfte und Personalverantwortliche berichten von ihren Erfahrungen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Brigitte Büscher, Stephan Schad. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003605/bk_edel_003605_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Der Flüsterer im Dunkeln, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unheimliches Grauen vom Großmeister der Angst! Außerirdische Kadaver schauderhafter Kreaturen in den Bergen Neuenglands? Die umfassende Korrespondenz zwischen dem Erzähler und Mr. Akeley wird Sie fesseln. Und Sie werden fühlen wie der Wahnsinn leise über Ihnen schwebt. Der unterschwellige suggestive Horror dieser Erzählung lässt Sie den Atem anhalten. Raffiniert und subtil. Spannend ohne Entspannung. Und dabei besser als jeder Horrorfilm! Der Autor: Howard Phillips Lovecraft, geboren 1890 in den USA, hatte ein Leben voller Rätsel. Im Alter von 47 Jahren wurde er ins Krankenhaus eingeliefert. Er starb nur fünf Tage später. Zu Lebzeiten wurde er als Schriftsteller völlig verkannt. Erst Jahre nach seinem Tod entwickelte er sich zu einem der größten Horror-Autoren. Unzählige Schriftsteller & Filmemacher haben sich von ihm inspirieren lassen. Sein Stil ist unvergleichlich und frisst sich schleichend ins Unterbewusstsein! Die Sprecher: David Nathan gilt als einer der besten Synchron-Sprecher Deutschlands. Seine herausragende Erzählkunst erweckt Literatur zum Leben. Er ist ein faszinierender Schauspieler und ein fesselnder Erzähler. Im deutschsprachigen Kino erlebt man ihn als Stimmband-Vertretung von Johnny Depp & Christian Bale. Torsten Michaelis ist die deutsche Stimme von Wesley Snipes. Durch sein Spektrum an verschiedenen Klangfarben wird er für die unterschiedlichsten Rollen eingesetzt. Er hat bereits mehr als 400 Filme synchronisiert. Seine Schauspielkunst erlernte er an der renommierten Hochschule Ernst Busch in Berlin. Dagmar Berghoff erlangte große Bekanntheit als die erste Tagesschau-Sprecherin Deutschlands. Von 1995 bis zum 31. Dezember 1999 war sie die Chef-Sprecherin der ARD-Nachrichtensendung. Die gelernte Schauspielerin wurde zweimal mit dem Bambi und einmal mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: David Nathan, Torsten Michaelis, Dagmar Berghoff. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lplr/000013/bk_lplr_000013_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Er ist wieder da: Hörspiel zum Kinofilm, Hörbuc...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Er ist wieder da - und erobert in einem Triumphzug die Welt. Monatelang auf Platz eins der Spiegel-Bestsellerliste. Mehr als eine Millionen verkaufte Exemplare allein in Deutschland. Doppelplatin. Lizenzverkäufe in 41 Länder. Timor Vermes Debüt um den aus langem Schlaf erwachten Hitler hat für viel Aufsehen gesorgt und ist noch immer in aller Munde. Jetzt kommt die Verfilmung ins Kino - und die Filmtonspur in Ihre Hörbuchabteilung! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Fabian Busch. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/001827/bk_lueb_001827_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Max und Moritz, Hörbuch, Digital, 1, 51min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer kennt sie nicht, die beiden Buben Max und Moritz, die der Witwe Bolte, dem Schneider Böck und dem Lehrer Lämpel böse Streiche spielen? Oder den listigen Raben Hans Huckebein, der sich selbst gegen Hund und Katz zu wehren weiß und der gutmütigen Tante Lotte das Leben schwer macht? Nicht zu vergessen, die Geschichten vom frommen ´´Lenchen´´, das auf´s Land geschickt wird und dort jede Menge Schabernack treibt. Der Autor: Heinrich Christian Wilhelm Busch, geboren am 15. April 1832 in Wiedensahl war das erste von sieben Kindern. Mit seinen satirischen Gedichten, Bildergeschichten und Texten wurde er zu einem der bedeutendsten humoristischen Dichter Deutschlands. Er arbeitete für die Münchener Zeitschrift ´´Fliegende Blätter´´. Seine Bildergeschichte ´´Max und Moritz´´, erschien 1865, kennt noch heute nahezu jedes Kind in Deutschland. Andere bekannte Werke sind: ´´Die fromme Helene´´, ´´Fipps, der Affe´´, aber auch viele Gedichtsammlungen, Erzählungen und Gemälde. Der Sprecher: Rufus Beck, geboren 1957 in Worms, studierte Islamwissenschaften, Philosophie und Ethnologie. Am Stadttheater Heidelberg nahm seine Theaterkarriere seinen Lauf. Er gewann 2000 den HörKules und den Kinder- und Jugendhörbuchpreis des HR2. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rufus Beck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/terz/000036/bk_terz_000036_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Fred in der Eiszeit: Der Feuerzauber, Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Feuer ist Macht, sagt der Löwenmann. ´´Es kann wärmen, es kann zerstören, es kann sogar vom Himmel fallen. Und es kann als Waffe dienen.´´Fred ist schon in viele Länder und vergangene Kulturen gereist. Dass er sein nächstes Abenteuer ausgerechnet in Deutschland erlebt, hätte er nicht gedacht. Während einer Höhlentour in der Schwäbischen Alb zaubert ihn ein Feuerfunke durch die Zeit: in eine Vergangenheit vor 35.000 Jahren!Wie lebten die Menschen damals? Das zeigen ihm sein neuer Freund Bo und dessen Schwester Lu. Die Gefahren, die in der Eiszeit lauern, lernt Fred kennen, als er die beiden durch die karge Wildnis begleitet. Plötzlich stehen sie einem Höhlenlöwen gegenüber, der so groß ist wie sie! Und Bo hat mit seinem Speer noch nie auf etwas anderes als einen Busch gezielt…Mit Andreas Fröhlich, dem Sprecher von Bob Andrews aus Die drei ???, als Erzähler! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Fröhlich, Remo Schulze, Dirk Petrick, Maximiliane Häcke, Tino Blazejewski, Robert Beyer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/011031/bk_edel_011031_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Die Affaire Ernst Winter: Nach einem wahren Kri...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im März des Jahres 1900 wird in der westpreußischen Kreisstadt Konitz, nahe der Tucheler Heide, verschnürt in einen Sack der verstümmelte Oberkörper einer männlichen Leiche entdeckt. Wie die Ermittlungen der Behörden ergeben, handelt es sich bei dem aus dem flachen Wasser des Mönchsees geborgenen Rumpf um den bereits seit einigen Tagen vermissten Gymnasiasten Ernst Winter. Die abgetrennten Beine und Arme werden im Laufe der Nachforschungen aufgefunden, zuletzt der Kopf. Das Zerstückeln des Körpers lässt auf Fachkenntnisse schließen. Der wohlhabende Fleischermeister Hoffmann gerät unter Verdacht, zumal er den als Frauenhelden verschrienen Oberschüler mit seiner Tochter erwischt haben könnte. Doch beweisen lässt sich nichts, Hoffmann kommt wieder auf freien Fuß. Währenddessen erregt der Fall Aufsehen, der Name Konitz geht durch die Blätter des Kaiserreichs. Umso mehr drängt die aus Berlin angerückte Verstärkung auf Aufklärung. Dann kommen Gerüchte auf. Sie beziehen sich zuerst auf den jüdischen Fleischer Isidor Lewy und seinen Sohn Moritz, der einer Falschaussage überführt werden kann. Wenig später bereits auf die Konitzer Juden im Allgemeinen. Und das Motiv? Plötzlich ist vom ´´Ritualmord´´ die Rede, von jüdischer Gier nach dem Blut unschuldiger christlicher Knaben. Die aufgebrachte Menge, mehrere hundert Menschen, zieht vor die Synagoge und steckt sie in Brand. Erst durch herbeigerufenes Militär kann diesem schwersten Ausbruch antisemitischer Gewalt im wilhelminischen Deutschland Einhalt geboten werden. Ernst Winters wirklicher Mörder wird nie ermittelt. Rolf Schneider, geboren am 17. April 1932 in Chemnitz, aufgewachsen in Wernigerode. Seit Ende der 50er Jahre freier Schriftsteller. 1976 einer der Erstunterzeichner der Biermann-Protestresolution. Über fünfzig Hörspiele, u. a. ´´Zwielicht´´ (Hörspielpreis der Kriegsblinden 1966). Zuletzt beim MDR: ´´Die Affäre d´Aubray´´ (MDR/RBB 2004), ´´Die Affäre Leop 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Vadim Glowna, Jürgen Holtz, Horst Hiemer, Fabian Busch, Klaus Manchen, Jens Wawrczeck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/zyxm/000362/bk_zyxm_000362_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Hühnergretes Familie, Hörbuch, Digital, 1, 33min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hühnergrete wohnte als einziges Menschenkind in dem neuen stattlichen Hause, das auf dem Herrenhofe für die Hühner und Enten erbaut worden war. Es stand dort, wo die alte Ritterburg mit Turm, zackigem Giebel, Wallgraben und Zugbrücke gestanden hatte. In der Nähe war eine Wildnis von Bäumen und Büschen. Hier war einst der Garten gewesen, der sich bis an den großen See erstreckte. Aber der See war zum Sumpf geworden; Raben, Krähen und Dohlen flogen in dichten Scharen schreiend und krächzend über die alten Bäume. Sie nahmen nicht ab, obgleich man unter sie schoss; sie nahmen eher zu. Man hörte ihr Geschrei noch im Hühnerhause, wo Hühnergrete saß und ihr die jungen Entlein über die Holzschuhe liefen... Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense (Dänemark) geboren. Er war der Sohn eines armen Schuhmachers. Er konnte kaum die Schule besuchen, bis ihm der Dänenkönig Friedrich VI, dem seine Begabung aufgefallen war, 1822 den Besuch der Lateinschule in Slagelsen ermöglichte. Bis 1828 wurde ihm auch das Universitätsstudium bezahlt. Andersen unternahm Reisen durch Deutschland, Frankreich und Italien, die ihn zu lebhaften impressionistischen Studien anregten. Der Weltruhm Andersens ist auf den insgesamt 168 von ihm geschriebenen Märchen begründet. Andersen starb am 4.8.1875 in Kopenhagen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Karlheinz Gabor. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004865/bk_edel_004865_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot