Angebote zu "Auflage" (46 Treffer)

BVR KARWENDEL - Wanderführer - 11. Auflage 2017...
Angebot
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Karwendel, jenes urweltliche Gebirge zwischen Inntal und Sylvenstein-Stausee, in dessen Talgründen Münchens grüne Isar entspringt, zählt zu den beliebtesten Wandergegenden nicht nur oberbayerischer Tagesausflügler. Ein hervorragend gepflegtes Wegenetz und zahlreiche bewirtschaftete Schutzhütten und Almen locken im Sommer und Herbst Naturliebhaber und Bergsteiger aus nah und fern. Obgleich die massentouristische Erschließung auch vor den Karwendelbergen nicht Halt gemacht hat, sind doch große Teile dieser beinahe 1000 km² großen Berggruppe als urwüchsige Naturlandschaft erhalten geblieben. Mit dem eigenen PKW kann man nur an einer Stelle, nämlich über die Mautstraße in die Eng, tief in das Karwendel vordringen. Ansonsten garantiert beinahe das gesamte Gebirge, übrigens das größte zusammenhängende Naturschutzgebiet der Ostalpen, ungetrübte Naturfreuden und hin und wieder sogar einen Hauch von Einsamkeit. In 57 Tourenvorschlägen entführt dich dieser Rother Wanderführer auf Wander- und Kraxelgipfel vor großer Kulisse, darunter viele altbekannte Klassiker, aber auch eine Reihe von "Neuentdeckungen", in Gerölleinöden und Blumengärten, zu ehrwürdigen Benediktinerabteien, in die Idylle des Kleinen Ahornbodens, in die Eng und auf die Spuren königlicher Jagdgesellschaften. Er beinhaltet die ganze Breite des Wanderspektrums vom "Almenhopping" über aussichtsreiche Gipfeltouren bis zum Klettersteig und wurde für die mittlerweile elfte Auflage vollständig aktualisiert und überarbeitet. Autor/in: Robert Demmel, Edwin Schmitt ISBN: 978-3-7633-4484-0 11. Auflage 2017 192 Seiten Gewicht: 281 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
BVR BERCHTESGADENER LAND - Wanderführer - 15. A...
Highlight
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Hohe Gipfel, grüne Wiesen, schmucke Ortschaften – das Berchtesgadener Land ist Bayern wie aus dem Bilderbuch. Wer wollte nicht im Angesicht von »König Watzmann« eine Jause auf einer der gemütlichen Hütten genießen oder von den schönsten Aussichtswarten einen Blick auf das türkis-blau schimmernde Wasser des Königssees werfen? Vor beeindruckender Gebirgskulisse lassen sich mit dem Rother Wanderführer Berchtesgadener Land beliebte Almen, Klammen, Berghütten und Bergseen entdecken. Die 51 Touren führen durch die nahezu unberührte Natur des Nationalparks Berchtesgaden und seiner Randgebiete. Dabei kommen ambitionierte Bergwanderer genauso auf ihre Kosten wie Familien mit Kindern. Und wer die Schönheit und Einsamkeit dieser ursprünglichen Gebirgslandschaft in aller Ausführlichkeit erleben möchte, den führt eine 5-Tages-Tour mitten ins stille Herz des Nationalparks. Exakte Wegbeschreibungen, aussagekräftige Höhenprofile, Wanderkärtchen und GPS-Tracks zum Download auf der Verlagsseite machen jede Wanderung leicht nachvollziehbar. Für die 14. Auflage wurde der Wanderführer sorgfältig aktualisiert. Die extra Tourenkarte, in die alle 51 Wanderungen eingetragen sind, erleichtert die Orientierung zusätzlich. Autor/in: Heinrich Bauregger ISBN: 978-3-7633-4483-3 15. Auflage 2017 136 Seiten Gewicht: 213 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
DAS ALLGÄU FÜR GIPFELSTÜRMER - Wanderführer - 1...
Beliebt
15,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Robert Mayer ISBN: 978-3-86246-158-5 1. Auflage 2017 126 Seiten Gewicht: 363 g Briefmarken, Schuhe, Oldtimer? Echte Sammler brauchen Gipfel! Unser Wanderführer für das Allgäu lässt Gipfelstürmer-Herzen höherschlagen. Ob Krottenkopf oder Blick auf das Kleinwalsertal, ob Mindelheimer Klettersteig oder der beliebte Heilbronner Weg - dieser Wanderführer kennt den Stoff fürs Tourenbuch, Sammler-Hochgefühl inklusive. Denn: Was ist schon die Blaue Mauritius gegen das Fellhorn?

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
BVR RÜGEN - Wanderführer - 4. Auflage 2016 - De...
Highlight
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Deutschlands größte Insel ist für viele Besucher zugleich die schönste. Rügen bietet schneeweiße Kreidefelsen und dunkelgrüne Alleen, stille Buchenwälder und lebhafte Seebäder – Wandern lässt es sich in dieser attraktiven Natur- und Kulturlandschaft bestens. Der Rother Wanderführer »Rügen« stellt 50 ausgewählte Wanderungen an den Küsten und im Hinterland von Deutschlands schönster Ostseeinsel vor. Die meisten Touren sind leicht, viele davon kürzere Halbtageswanderungen, so bleibt zum Beispiel noch ausreichend Zeit für Badespaß. Zwei Nationalparks, ein Biosphärenreservat und etliche Natur- und Vogelschutzgebiete laden zu ausgedehnten Exkursionen ein. Lohnende Wanderziele gibt es mehr als genug, etwa die Feuersteinfelder von Neu Mukran, das windumtoste Kap Arkona oder der Königsstuhl, von dem sich ein spektakuläres Panorama auf die Kreideküste öffnet. Ein Muss ist ein Schiffsausflug auf die autofreie Insel Hiddensee. Auch Hiddensee und Fischland-Darß-Zingst sind mit einigen Touren in diesem Wanderführer vertreten. Jede Tour wird durch eine übersichtliche Kurzinfo mit allen wichtigen Angaben, einer zuverlässigen Beschreibung, einem farbigen Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und einem Stre-ckenprofil vorgestellt. GPS-Daten stehen zum Download auf der Verlagsseitebereit. Viele Tipps zu schönen Einkehrgelegenheiten, Badestellen und Sehenswürdigkeiten machen den Rother Wanderführer zu einem unverzichtbaren Urlaubsbegleiter auf Rügen. Für die vierte Auflage wurde der Rother Wanderführer »Rügen« gründlich aktualisiert. Autor/in: Rolf Goetz ISBN: 978-3-7633-4335-5 4. Auflage 2016 182 Seiten Gewicht: 211 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
400 KILOMETER HEIMAT - Reiseberichte - 1. Aufla...
Highlight
19,80 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Oberschwaben zu Fuß Charly Wehrles Art, eine Berghütte zu führen, war einmalig und machte ihn zu einem weithin bekannten Original. Statt im Gebirge ist er inzwischen wieder mehr in seiner oberschwäbischen Heimat unterwegs, und um diese geht es in seinem neuesten Buch: In 12 Tagen ist Charly Wehrle um seine oberschwäbische Heimat gewandert und hat dabei seine Erlebnisse, Eindrücke und Gedanken aufgeschrieben. Mit spannenden Einschüben zu Wissenswertem und Unterhaltsamem rund um Oberschwaben hat er die einzelnen Wegabschnitte untermalt. Eine eigenwillige Wanderung zum Lesen, Nachmachen und selber Erleben. Eine Leseprobe findest du als PDF unter dem Artikelbild. Der Autor Charly Wehrle wurde 1949 in Wangen im Allgäu geboren. Mit dreieinhalb Jahren verlor er seinen ältesten Bruder Helmut durch Steinschlag in der Fuchskarspitze-Nordverschneidung. Zwei Jahre später nimmt ihn sein Vater in die Breitachklamm mit, seine erste Bergtour. Das elfte Lebensjahr beschert ihm sein alpines Schlüsselerlebnis: zwei Monate Ferien auf dem Gimpelhaus in den Tannheimern. Bevor er 1978 Hüttenwirt wurde, verbrachte er die Zeit zwischen Schwäbischer Alb, Oberschwaben, den Tannheimern, dem Rätikon, den Dolomiten und dem Wetterstein. Zwei große Reisen nach Persien und Pakistan folgten. Sein Beruf als Hüttenwirt am Stuiben und im Oberreintal und auf der Reintalangerhütte ermöglichte es ihm, ein halbes Jahr arbeiten und die anderen 6 Monate für Reisen zur freien Verfügung zu haben. Autor: Charly Wehrles 1. Auflage 2018 144 Seiten 150 x 225 mm Hardcover ISBN 978-3-95611-102-0

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
BVR HARZ - Wanderführer - 9. Auflage 2016 - Deu...
Unser Tipp
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Waldbestandene Gebirgsinsel: Markant überragt der Harz das weite Norddeutsche Tiefland. Der höchste Punkt im Norden Deutschlands ist durch National- und Naturparks als eine der schönsten und schützenswertesten Berglandschaften ausgewiesen. Der Rother Wanderführer »Harz« präsentiert die 50 attraktivsten Tal- und Höhenwanderungen zwischen Goslar, Quedlinburg und Göttingen, im Naturpark Harz sowie im Naturpark Kyffhäuser. Die Auswahl umfasst Touren für jede Kondition und für jedes Wetter: Die leicht erreichbaren Superlative Teufelsmauer und Hexentanzplatz gehören genauso dazu wie der gemütliche Brockenaufstieg auf Goethes Spuren oder die Tour durch das romantische Ilsetal. Zahlreiche Touren lassen sich mit den vielen Kulturschätzen in dieser Gegend kombinieren. Die Tourenvorschläge verfügen über exakte Routenbeschreibungen, detaillierte Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Daten stehen zum Download auf der Verlagsseite bereit. Der Rother Wanderführer »Harz« ist damit ein zuverlässiger Begleiter auf Spaziergängen und Touren in einem der schönsten deutschen Mittelgebirge. Autor/in: Bernhard Pollmann ISBN: 978-3-7633-4257-0 9. Auflage 2016 136 Seiten Gewicht: 161 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
DEUTSCHLAND RADFERNWEGE - Radwanderführer - 9. ...
Unser Tipp
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Esterbauer bikeline RadFernWege Deutschland Die attraktivsten Radtouren durch Deutschland ISBN: 978-3-85000-462-6 9. Auflage 2015 516 Seiten Gewicht: 709 g Mit diesem Buch „Radfernwege Deutschland“ halten Sie ein Überblickswerk über die 115 wichtigsten Radfernwege Deutschlands in der Hand: Von den „Großen“ wie dem Weser-Radweg, dem Elbe-Radweg, dem Rhein-Radweg oder dem Donau-Radweg bis hin zu eher kürzeren, aber nicht weniger bekannten Touren wie dem Taubertal-Radweg, dem Nahe-Radweg und vielen anderen herrlichen Radrouten in Deutschland. Anschauliche Übersichtskarten lassen auf den ersten Blick erkennen, wo sich der betreffende Weg befindet, wie der Streckenverlauf in etwa aussieht und welche Sehenswürdigkeiten Sie auf der Strecke erwarten. Eine Benotung sowie eine textliche Beschreibung von wichtigen Charakteristika wie Wegweisung, Verkehrsaufkommen, Steigungen und Wegequalität sowie vom Natur- und Kulturerlebnis erleichtert es Ihnen, einen schnellen Überblick über Deutschlands Radfernwege zu erhalten. Anhand dieses Überblicks, können Sie erstmals die verschiedenen Radfernwege miteinander vergleichen, sich daraufhin für die optimale Radroute für Ihren nächsten Urlaub entscheiden und sich schon im Voraus speziell für diese ausgewählte Tour vorbereiten. Auf den folgenden Seiten geben wir Ihnen auch noch einige allgemeine Tipps zum Radreisen und Radwandern, damit auch die nächste Tour ein wundervolles Erlebnis wird.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
BVR FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Wanderführer - 9. Aufl...
Unser Tipp
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Idyllische Wiesentäler, malerische Fachwerkdörfchen und alte Burgen wechseln sich ab mit verwunschenen Felsgebilden, geheimnisvollen Tropfsteinhöhlen und kargen Höhen. Die Fränkische Schweiz, jene Gegend zwischen Bamberg, Erlangen, Nürnberg und Bayreuth, ist eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch. Der Rother Wanderführer Fränkische Schweiz stellt 50 abwechslungsreiche Touren in diesem idealen Wanderrevier vor. In engen Tälern wandert man an munter dahinplätschernden Flüssen und Bächen entlang, an denen zum Teil noch alte Mühlen klappern. Eingerahmt wird diese romantische, liebenswert verschlafene und dennoch kurzweilige Landschaft von bewaldeten Hängen, aus denen hell schimmernd hohe Felsen ragen. Nach einer anstrengenden Tour lädt das nächste Dorfgasthaus, vielleicht sogar mit eigener Brauerei, zu einer kräftigen Brotzeit, ein typisch süffiges fränkisches Landbier dazu. Die Auswahl der Touren reicht von einfachen Wegen bis zu ausgedehnten Tageswanderungen; bei vielen Touren gibt es zudem Vorschläge für gemütliche, kurze Spaziergänge. Die Autoren Anette Köhler und Stefan Herbke stellen jede Tour mit einer ausführlichen Tourenbeschreibung, einem detaillierten Kartenausschnitt mit Routeneintrag und einem aussagekräftigen Höhenprofil vor. Dazu gibt es viele Infos zu Sehenswürdigkeiten. So mancher Tipp, wo man sich typisch Fränkisches auf der Zunge zergehen lassen kann, macht den Landstrich in jeder Hinsicht zu einem Genuss für die Sinne! GPS-Tracks stehen zum Download auf der Verlagsseite bereit. Autor/in: Anette Köhler ISBN: 978-3-7633-4281-5 9. Auflage 2016 142 Seiten Gewicht: 169 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
BVR WESTERWALD-STEIG - Wanderführer - 1. Auflag...
Empfehlung
10,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wanderführer zum neuen Westerwald-Steig Dieser Wanderführer beschreibt den brandneuen, 235 km langen Westerwald-Steig vom Fachwerkjuwel Herborn bis Bad Hönningen am Rhein, das heißt vom Dilltal über den Hohen Westerwald, die Westerwälder Seenplatte, die Täler von Kleiner und Großer Nister, die Kroppacher Schweiz, das tief eingeschnittene Tal der mäandernden Wied und ihrer Zuflüsse sowie den Naturpark Rhein-Westerwald hinab zum Rhein. Der Westerwald-Steig, Qualitätsweg der neuen Generation und einer der "Top Trails of Germany", zählt zu den schönsten Weitwanderwegen Deutschlands. Der Wanderer erlebt auf 16 Etappen weite Höhen und tiefe Täler, rauschende Wälder und plätschernde Bäche, grüne Wiesen und würzige Luft, Naturparadiese und reizende Städtchen, Felsformationen, geologische Aufschlüsse und Bergwerke, Klöster, Burgen, Schlösser, Mühlen, (Freilicht-)Museen und zuletzt den römischen Limes. Und um dies alles zu sehen, sind nicht einmal besondere technische Fertigkeiten oder eine überdurchschnittliche Kondition erforderlich. In der bewährten Form der Rother Wanderführer geben die präzisen Wegbeschreibungen mit Gehzeiten sowie die detaillierten Karten und aussagekräftigen Höhenprofile dem Wanderer Hilfestellung bei der Organisation seiner Tour und Sicherheit unterwegs. Zudem bietet der Autor Jürgen Plogmann eine Fülle von Informationen zu Verkehrsverbindungen, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Sehenswürdigkeiten. So kann der Wanderer auch Teilstrecken planen und die typische Mittelgebirgslandschaft des Westerwaldes nach seinem persönlichen Geschmack genussreich zu Fuß erleben. Eine ausführliche Inhaltsangabe sowie eine Leseprobe findest du in den PDF-Dateien unter dem Artikelbild. Autor: Jürgen Plogmann 1. Auflage 2009 112 Seiten 58 Farbabbildungen 16 Höhenprofile 16 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 6 Stadtpläne Eine Übersichtskarte Format 11,5 x 16,5 cm Kartoniert mit Polytex-Laminierung ISBN 978-3-7633-4376-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
BVR ELBSANDSTEINGEBIRGE - Wanderführer - 12. Au...
Aktuell
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Bizarre Felstürme, schroffe Sandsteinwände, tiefe Schluchten und atemberaubende Panoramen – das Elbsandsteingebirge zählt zu den herausragenden Wanderregionen in Deutschland. Die schönsten Touren in der Sächsischen Schweiz, inklusive fünf lohnender Radtouren und dem achttägigen »Malerweg«, stellt dieser Rother Wanderführer vor. Die Palette des Tourenangebots reicht von beschaulichen Spaziergängen in den grünen Auenwäldern der Elbe bis zu bestens versicherten Steigen in der bizarren Türmewelt der Sandsteinfelsen. Die vorgestellten Wanderungen verbinden den Besuch von Kulturdenkmälern mit dem Erlebnis der einmaligen Elblandschaft. Kulturstädte wie Dresden oder Meißen liegen zum Greifen nahe. Und das Schönste: Im Elbsandsteingebirge kann die ganze Familie wandern, es gibt zahlreiche Rast- und Einkehrmöglichkeiten und jede Menge zu erleben – zahlreiche Tipps dafür finden sich im Buch. Jede Tour wird mit einer zuverlässigen Wegbeschreibung, einem Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Zudem stehen für alle Touren GPS-Daten zum Download auf der Verlagsseite bereit. Der Autor Franz Hasse ist als Einheimischer ein hervorragender Gebietskenner. Er hat die schönsten Wanderungen und so manchen Geheimtipp für diesen beliebten Wanderführer zusammengestellt, der nun bereits in der zwölften Auflage vorliegt. Autor/in: Franz Hasse ISBN: 978-3-7633-4191-7 12. Auflage 2018 166 Seiten Gewicht: 194 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot