Angebote zu "Wanderparadiese" (8 Treffer)

Deutschlands Wanderparadiese
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Himmel der Wanderer Deutschland zu Fuß entdecken, das heißt Wandern in traumhafter Alpenkulisse, durch die schroffe Felslandschaft der Sächsischen Schweiz, die abwechslungsreiche Vulkanlandschaft der Eifel und die farbenprächtige der Lüneburger Heide. Deutschlands Wanderparadiese stellt 200 Tages- und Halbtagstouren für jeden Geschmack in ganz Deutschland vor mit allen notwendigen Informationen und Karten für die Tourenplanung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Deutschlands Wanderparadiese als Buch von
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,00 € / in stock)

Deutschlands Wanderparadiese:Die schönsten Wanderungen zwischen Rügen und Garmisch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
PfälzerWald - Die besten Premium-Rundwanderwege...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sagenhafte Sandsteinformationen, rote Felsenburgen und murmelnde Bäche: Der Pfälzerwald gehört zu den faszinierendsten Wanderparadiesen Deutschlands. Ulrike Poller und Wolfgang Todt haben die schönsten Premium-Rund- und Streckenwanderungen zusammengestellt, dass Verlaufen in Verbindung mit der neuen App ´´traumtouren´´ nahezu ausgeschlossen ist. Am Ziel jeder Tour ist stets das vorzufinden, was die Pfalz besonders attraktiv macht: eine gemütliche Einkehr. 17 Wandervorschläge machen Lust, den Pfälzerwald mit seinen einzigartigen Naturschauspielen und Kulturdenkmälern zu Fuß neu zu entdecken. Zu jeder Tour gibt es Detailkarten und zusätzliche GPS-Daten zum Download.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Zugspitze
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nirgendwo in Deutschland ist man dem Himmel so nah: Die Zugspitze, mit 2962 Metern das Dach Deutschlands, liegt inmitten eines Wanderparadieses. Die 50 abwechslungsreichen Touren im Rother Wanderführer ´´Rund um die Zugspitze´´ verlaufen in der Gegend um Murnau, Oberammergau, Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald, Ehrwald und Seefeld. Sie umfassen leichte bis mittelschwere Wanderungen, aber auch Gipfeltouren für Bergerfahrene. Natürlich werden auch alle vier Anstiege auf die Zugspitze vorgestellt. Schmucke Dörfer liegen in weiten, sonnenreichen und von Wiesen überzogenen Talböden. Dahinter ragen beeindruckende felsige Gipfel auf. Karwendel, Wetterstein und Mieminger Berge ziehen die Blicke auf sich. In den tief eingegrabenen Tälern der geheimnisvollen Höllentalklamm und der Partnachklamm stürzen tosende Wildbäche ins Tal. Von den Gipfeln bietet sich eine fantastische Aussicht und oft liegen gastfreundliche Hütten und Almen am Weg. Zahlreiche Seen laden zum Baden ein. Die Autoren Franziska Baumann und Dieter Seibert sind hervorragende Kenner der Zugspitzregion. Zu jeder Tour liefern sie eine exakte Wegbeschreibung sowie Infos zu Anforderungen, Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Einkehrmöglichkeiten und Varianten. Ein detaillierter Kartenausschnitt mit eingetragenem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil erleichtern die Orientierung. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Für die 11. Auflage wurde der Wanderführer vollständig überarbeitet. Mit ihm wurde 1985 die so erfolgreiche Reihe der Rother Wanderführer begründet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
31 schöne Wanderungen in Odenwald und Pfälzerwald
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

2. überarbeitete Auflage Alle Touren bequem mit dem ÖPNV erreichbar + GPS-Daten zum Download Die Metropolregion Rhein-Neckar bietet mit den beiden Mittelgebirgen Odenwald und Pfälzerwald gleich zwei reizvolle Wanderparadiese. Dieser Wanderführer enthält für beide Gegenden insgesamt 31 Rund- und Streckenwanderungen, die allesamt gut mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar sind. Die detaillierten Wegbeschreibungen werden ergänzt durch Original-Kartenmaterial der Landesvermessungsämter, Höhenprofile sowie die gpx-Tracks zu jeder Tour zum Download. Neben zahlreichen Hinweisen auf attraktive Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten entlang der Routen findet der Leser interessante Informationsseiten zu allerlei Themen rund ums Wandern. Die Themen reichen hierbei von Satellitennavigation über Wanderzeitberechnung oder Notfallhilfe im Wald bis hin zu konkreten Besonderheiten der Rhein-Neckar-Region. Umfangreiche Tipps u.a. auf das Wegenetz in Odenwald und Pfälzerwald, die sieben Qualitätswanderwege und weiterführende Internetlinks helfen den Lesern und Leserinnen sich zudem selbständig neue Wanderrouten zu erschließen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Premium Touren. Ein schöner Tag wandern
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Grandiose Alpenpanoramen, märchenhafte Burgen, malerische Urwälder und verträumte Seenlandschaften: 27 der schönsten deutschen Rundwanderwege zwischen Teutoburger Wald und Alpen stellen Ulrike Poller und Wolfgang Todt vor. Die ausgewählten Premium-Wanderideen für erlebnisreiche Wochenendausflüge reichen von der aussichtsreichen Bergbesteigung über Streifzüge durch naturbelassene Urwälder und Entdeckungstouren durch grandiose Felsformationen bis zu Wegen durch erloschene Vulkane. Aus jeder der neun Wanderregionen der PremiumWanderWelten werden drei Wege mit unterschiedlichen Anforderungen vorgestellt. Neben einer ausführlichen Wanderbeschreibung enthält das Buch zu jedem Premiumweg Tipps zu Abstechern und Sehenswürdigkeiten, zu Einkehr und Übernachtung. Hochwertige GPS-Daten, übersichtliche Detailkarten und Höhenprofile machen die Vorbereitung einfach, mit der einmaligen Scan-to-go Funktion können sich Wanderer mit dem Smartphone sogar zum Ausgangspunkt führen lassen. Der Band macht auf 336 Seiten und mit zahlreichen großformatigen Fotos Lust die besten deutschen Wanderparadiese und 27 ihrer absoluten Top-Routen zu entdecken. Besonders praktisch: Für unterwegs können sich Wanderer die wichtigsten Infos und Karten ausdrucken - und brauchen nicht das komplette Buch im Rucksack zu schleppen. Die Regionen der vorgestellten PremiumTouren: Teutoschleifen // Tecklenburger Land Wasser.Wander.Welt. // Schwalm-Nette EntdeckerTouren // Werratal Wandermärchen // Burgwald-Ederbergland Traumpfade // Rhein-Mosel-Eifel Traumschleifen // Saar-Hunsrück Felsenlandtouren // Dahner Felsenland Traufgänge // Schwäbische Alb Nagelfluhschleifen // Oberstaufen

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Kurzurlaub im exklusiven 4* Superior Hotel in C...
412,50 €
Angebot
179,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im 4* Superior Hotel Chemnitzer Hof Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich im exklusiven 4* Superior Hotel Chemnitzer Hof verwöhnen. Das Hotel überzeugt mit erstklassigem Service und elegant-gemütlichem Design. Das Haus wurde 1929–1930 nach den Plänen des berühmten Architekten Prof. Dr.-Ing. Heinrich Straumer erbaut und 2016 komplett renoviert. Es beeindruckt mit seiner Architektur aus Marmor und Sandstein und liegt mitten in der Innenstadt auf einem der schönsten Plätze von Chemnitz – direkt neben der Oper, den Kunstsammlungen und der Petrikirche. Sie schlafen im eleganten Doppelzimmer mit Flatscreen mit Sky Sport, Safe, W-LAN, Badezimmer mit Dusche oder Badewanne und Föhn; Schreibtisch und Sessel. Je nach Belegung ist ein kostenfreies Upgrade auf ein Comfort-Doppelzimmer möglich. Voraussichtlich im Juni 2018 ist der brandneue Sauna- und Fitnessbereich des Hauses zugänglich; dessen Nutzung für Sie inklusive ist. Das hauseigene Restaurant "Opera Restaurant & Lounge" serviert leckere Steaks, Burger und Klassiker. Genießen Sie das gemütliche Ambiente und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Chemnitz – Metropole am Nordrand des Erzgebirges Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Chemnitz und entdecken Sie die vielen Gesichter der sächsischen Stadt. 1143 wurde die Stadt zum ersten Mal erwähnt. Entdecken Sie die historische Seite Chemnitz bei einem Besuch der Burg Rabenstein, der kleinsten mittelalterlichen Burg Sachsens. Im Felsendome Rabenstein können Sie 700 Meter tief in das Besucherbergwerk hinabsteigen. Bewundern Sie auch die spätgotische Schlosskirche. Sie beherbergt heute bedeutende Kunstwerke. Das 7,10 m große Karl-Marx-Monument erinnert daran, dass die Stadt von 1953 bis 1990 den Namen des Philosophen trug – obwohl dieser nie selbst in Chemnitz war. Im 19. bis 20. Jahrhundert entwickelte sich Chemnitz zu einer der wichtigen Industriestädte Deutschlands. Die Stadt hat ein leistungsfähiges Hochschulnetz und ist das erfolgreichste Technikzentrum Ostdeutschlands. Heute kommt jeder vierte Ingenieur Deutschlands aus Sachsen – viele davon Absolventen der Technischen Hochschule Chemnitz. Die florierende Stadt ist der Standort für Erfolgsbranchen wie die Automobilindustrie (z. B. das Volkswagen Motorenwerk), Maschinenbau und die Textilindustrie. Chemnitz ist eine lebendige, moderne Stadt mit einem breiten Angebot für alle Interessen. Chemnitz liegt am Nordrand des Wanderparadieses Erzgebirge mit rund 5.000 km Wanderwegen. Auch im direkten Chemnitzer Umland finden Sie einige tolle Touren in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Anbieter: Animod.de
Stand: 02.05.2018
Zum Angebot
Kurzurlaub im exklusiven 4* Superior Hotel in C...
275,00 €
Angebot
129,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im 4* Superior Hotel Chemnitzer Hof Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich im exklusiven 4* Superior Hotel Chemnitzer Hof verwöhnen. Das Hotel überzeugt mit erstklassigem Service und elegant-gemütlichem Design. Das Haus wurde 1929–1930 nach den Plänen des berühmten Architekten Prof. Dr.-Ing. Heinrich Straumer erbaut und 2016 komplett renoviert. Es beeindruckt mit seiner Architektur aus Marmor und Sandstein und liegt mitten in der Innenstadt auf einem der schönsten Plätze von Chemnitz – direkt neben der Oper, den Kunstsammlungen und der Petrikirche. Sie schlafen im eleganten Doppelzimmer mit Flatscreen mit Sky Sport, Safe, W-LAN, Badezimmer mit Dusche oder Badewanne und Föhn; Schreibtisch und Sessel. Je nach Belegung ist ein kostenfreies Upgrade auf ein Comfort-Doppelzimmer möglich. Voraussichtlich im Juni 2018 ist der brandneue Sauna- und Fitnessbereich des Hauses zugänglich; dessen Nutzung für Sie inklusive ist. Das hauseigene Restaurant "Opera Restaurant & Lounge" serviert leckere Steaks, Burger und Klassiker. Genießen Sie das gemütliche Ambiente und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Chemnitz – Metropole am Nordrand des Erzgebirges Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Chemnitz und entdecken Sie die vielen Gesichter der sächsischen Stadt. 1143 wurde die Stadt zum ersten Mal erwähnt. Entdecken Sie die historische Seite Chemnitz bei einem Besuch der Burg Rabenstein, der kleinsten mittelalterlichen Burg Sachsens. Im Felsendome Rabenstein können Sie 700 Meter tief in das Besucherbergwerk hinabsteigen. Bewundern Sie auch die spätgotische Schlosskirche. Sie beherbergt heute bedeutende Kunstwerke. Das 7,10 m große Karl-Marx-Monument erinnert daran, dass die Stadt von 1953 bis 1990 den Namen des Philosophen trug – obwohl dieser nie selbst in Chemnitz war. Im 19. bis 20. Jahrhundert entwickelte sich Chemnitz zu einer der wichtigen Industriestädte Deutschlands. Die Stadt hat ein leistungsfähiges Hochschulnetz und ist das erfolgreichste Technikzentrum Ostdeutschlands. Heute kommt jeder vierte Ingenieur Deutschlands aus Sachsen – viele davon Absolventen der Technischen Hochschule Chemnitz. Die florierende Stadt ist der Standort für Erfolgsbranchen wie die Automobilindustrie (z. B. das Volkswagen Motorenwerk), Maschinenbau und die Textilindustrie. Chemnitz ist eine lebendige, moderne Stadt mit einem breiten Angebot für alle Interessen. Chemnitz liegt am Nordrand des Wanderparadieses Erzgebirge mit rund 5.000 km Wanderwegen. Auch im direkten Chemnitzer Umland finden Sie einige tolle Touren in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Anbieter: Animod.de
Stand: 02.05.2018
Zum Angebot