Angebote zu "Streifzüge" (334 Treffer)

Streifzüge durch Deutschland
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mary Shelley reiste in den Jahren 1840 und 1842 zwei Mal durch Deutschland, an Rhein, Mosel, Main und Saale entlang. In ihren 1844 erschienen Reisebriefen gibt sie einen anschaulichen Bericht. Wir Leser kuren mit Mary Shelley längere Zeit in Bad Kissingen, sind begeistert von den Kunstsammlungen in Berlin, erleben eine peinigende Hitzewelle in Dresden oder bewundern die einzigartige Landschaft der Sächsischen Schweiz. Wir blicken auf zahlreiche geschichtsträchtige Orte, Ruinen, Monumente und Schlachtfelder, lernen überraschende deutsche Sitten einer vergangenen Zeit kennen, und obwohl wir es mit einem vorindustriellen Deutschland zu tun haben, erleben wir bereits den frühen Alltag eines damals nagelneuen Verkehrsmittels: der Eisenbahn. Der reich illustrierte Band ´´Streifzüge durch Deutschland´´ präsentiert Mary Shelleys Reiseskizzen erstmals auf Deutsch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Deutschland - Ein Streifzug - Kalender 2019 (Wa...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Verborgene Wasserfälle, geschichtsträchtige Architektur, beeindruckende Bergpanoramen und mehr als 1.200 km Küste an Nord- und Ostsee - das ist nur ein kleiner Ausschnitt von dem, was uns vor unserer Haustür erwartet. Genießen Sie die Schönheit Deutschlands auf einem Streifzug quer durch die Republik. Lernen Sie beeindruckende Orte kennen oder erfreuen Sie sich an bekannten Panoramen. Auf zwölf sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Fotografien finden Sie heimische Sehenswürdigkeiten in stimmungsvollen Lichtverhältnissen - von klassischen Ansichten bis hin zu neuen Perspektiven.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Deutschland: Kulinarische Streifzüge
0,36 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Essener Streifzüge
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Essen bietet mit seinen 50 Stadtteilen weit mehr Sehenswürdiges als in einem üblichen Besuchsprogramm Platz findet. Das reich bebilderte Buch lädt dazu ein, die Bandbreite des historisch Gewachsenen und die Vielfalt des kulturellen Angebotes in Essen kennen zu lernen. 20 Streifzüge führen kreuz und quer durch die Stadt, zum Kreuzgang des Essener Münsters, zum Ludgerusgrab in Werden, zum Frohnhauser Luisenhof, zur barocken Residenz der Äbtissinnen in Borbeck, zum Welterbe Zollverein, durch die Gassen der Kettwiger Altstadt und einmal rund um den Baldeneysee. Sowohl für Gäste als auch für Einheimische gibt es in Essen viel zu entdecken. Das Wichtigste im und rund um den Stadtkern stellt der Führer auch in englischer, niederländischer und türkischer Sprache vor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Die Bergischen Streifzüge
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Insgesamt 24 Erlebniswege führen auf thematischen Rundtouren durch die beeindruckende Kulturlandschaft des Bergischen Landes. Wandern auf den Spuren von Heinrich Böll oder bergischen Fuhrleuten, eine Zeitreise antreten auf dem Bergbau- oder dem Wacholderweg - die thematischen Routen bieten ein Potpourri von Erlebnissen. Guido Wagner präsentiert als Kenner der Region die familienfreundlichen Streifzüge, die sich mühelos mit den zertifizierten Qualitätswegen ´Bergischer Weg´ und ´Bergischer Panoramasteig´ kombinieren lassen. Für junge Wanderfreunde bietet das Buch als besonderes Highlight sechs extra ausgewiesene Kinderwege.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Streifzüge durch die Lausitz
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt wohl kaum eine Region Deutschlands, in der ein so grundlegender Wandel von der Industrie- zur Kulturlandschaft stattfindet wie in der Lausitz. Wo vor wenigen Jahren noch Kettenbagger und Förderbänder Braunkohle im Tagebau förderten, entsteht eine der größten Binnenseeketten Europas. Das Reisebuch lädt den Leser in detailliert recherchierten und bebilderten Leitthemen zu einer Auseinandersetzung mit dieser facettenreichen Kulturlandschaft im Osten Brandenburgs und Sachsens ein. In jedem der 17 Kapitel wird sich mit einem wichtigen Leitthema der Lausitz (z. B. Bautzen, Zittau, Spreewald, Lausitzer Küche) beschäftigt und eine zentrale Sehenswürdigkeit in den Vordergrund gestellt. Vertieft werden die Themen durch Interviews, Reiseschilderungen und Sachtexte, die die Hintergründe beleuchten und aktuelle Entwicklungen aufgreifen. Weitere Themen behandeln unter anderem Erwin Strittmatters Romantrilogie ´´Der Laden´´, stillgelegte Fabriken, Gruben und Kräne, das slawische Volk der Sorben, das seit über 1000 Jahren seine Heimat in der Lausitz hat. Die sorbische Kultur mit ihren alten Bräuchen und dem traditionsreichen Handwerk, zu dem v. a. Blaudruck, Glasbläserei, Tuchherstellung und die Pfefferküchlerei zählen, verleiht der Region eine besondere Anziehungskraft. Weitere Themen sind ´´Die Gärten des Fürsten von Pückler-Muskau´´, ´´Unterwegs an der Neiße´´, ´´Die Saurier sind wieder da´´ und ´´Alles Energie´´ (Cottbus).

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Streifzug durch Schwäbisch Gmünd
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Himmel und Erde Das Remstal verglich die Schriftstellerin Ricarda Huch einst mit einer Perlenkette - die schönste Perle sei Gmünd. Seit Stadtumbau und Landesgartenschau wird die älteste Stauferstadt diesem Vergleich mehr als gerecht: Das neue Gmünd mit Remspark, Josefsbach und Himmelsgarten hat eine neue Lebensqualität mit sich gebracht. Das Fundament aber bleibt die reiche Geschichte Gmünds. Begeben Sie sich auf einen faszinierenden Streifzug.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Essener Streifzüge 2
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Reich bebildert präsentieren die neuen ´´Essener Streifzüge´´ 58 Wohnhäuser und Wohnhausgruppen aus neun Jahrhunderten und allen 50 Stadtteilen. Ausgewählte Beispiele der Essener Wohnkultur geben Einblick in die Lebenswirklichkeit der Essener Bevölkerung und berühren die prägenden Themen der Essener Stadtgeschichte: die Abtei Werden, das Essener Frauenstift, den Bergbau, die Tuchfabrikation und die Firma Krupp. Die Bandbreite reicht vom romanischen Steinbau über das mittelalterliche Handwerkerhaus, den Fachwerkkotten, die Mietskaserne der Gründerzeit, das Stahl-Fertigbauhaus der 1920er Jahre bis zum Niedrig-Energie-Haus der Gegenwart. Wie schon in den 2014 erschienenen ´´Essener Streifzügen - Wege durch Kultur und Geschichte´´ gibt es für Einheimische und Gäste viel Überraschendes und Sehenswertes zu entdecken, auch abseits der gängigen touristischen Routen. Wesentliche Informationen bietet der Band auch in englischer, niederländischer und türkischer Sprache.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Medizinhistorischer Streifzug durch Ulm
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Medizin spielt in unserer Gesellschaft eine zentrale Rolle. Dieser einfache Befund ist jedoch nicht auf unsere heutige Zeit beschränkt. Auch frühere Gesellschaften widmeten der Vermeidung von Krankheit oder der Wiedergewinnung von Gesundheit Zeit und Geld. Das Verständnis dessen, was eine Krankheit ist, hat dementsprechend eine nicht zu unterschätzende soziokulturell-historische Komponente. Der medizinhistorische Stadtführer durch Ulm widmet sich genau dieser Seite von Krankheit und Gesundheit. Mit dem ´´Medizinhistorischen Streifzug´´ führen die Autoren kenntnisreich vor Augen, wo, in welcher Form und in welcher Gestalt sich Repräsentationen von Medizin in der Stadt Ulm erhalten haben oder an welchen Orten Medizin eine besondere Rolle gespielt hat. Dabei richtet sich der auf einem medizingeschichtlichen Rundgang basierende Führer nicht nur an Fachleute, sondern auch an den Reisenden oder Ulmer Bürger, der durch die Stadt schlendert und sich für Fragen des Gesundheitswesens interessiert. Auch für Kenner der Stadt und ihrer Geschichte gibt es viel Neues zu entdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Streifzüge durchs Werdenfelser Land
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Werdenfelser Land rund um Garmisch-Partenkirchen wollen die Menschen hoch hinaus, bleiben aber dennoch bodenständig und pflegen ihr Brauchtum: Hier stellt alle zehn Jahre ein Dorf ein musikalisch-theatralisches Großereignis auf die Beine, bei dem fast die Hälfte der Einwohner mitwirken - und das seit über 350 Jahren. Hier steht eine Himmelsleiter, von der mutige Skispringer in die Tiefe fliegen. Hier spürt Andreas Bräu seinen Lieblingsplätzen nach und lädt zu Genusstouren ein: ob in eine Klamm, eine Seilbahn oder eine coole Bar, in der römische Legionäre mexikanische Quesadillas essen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot